Arbeitskreis „Der Weg zu einem gemeinsamen Verband“

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. spreadpadeltogermany sagt:

    Wer will denn schon in einem Verband, der sich mit folgendem rühmt und dann anscheinend seit April keine Turniere mehr ausrichtet. Da lohnt ein Blick auf den Terminkalender.

    Die German Padel Tour (GPT) ist die sportlich stärkste Turnier Reihe im Deutschen Padel und findet an vielen Standorten Deutschlands statt. Bei dieser Punktejagd geht es letztendlich darum, sich für das große Padel Masters Finale zu qualifizieren, um dann das beste Team Deutschlands auszuspielen. Und natürlich kann man sich während der GPT auch gut als Spieler für die Deutsche Padel Nationalmannschaft präsentieren. Aktueller Terminkalender der German Padel Tour.

    Ich jedenfalls nicht. Padel muss in Deutschland erstmal in der Masse ankommen, bevor man einen Spitzensport fördern kann.
    Aktiver ist da aus meiner Sicht der DPV.

  2. Diego Sanchez sagt:

    Sehr geehrter Unbekannter,

    da haben Sie sicher Recht, dass sich ein Blick auf den Terminkalender durchaus lohnt. Der DPV hat ebenfalls seit April wenn auch nur kurzfristig bis zu Ihrer Publikation auch nur ein Turnier in Durlach-Aue ausgerichtet.

    Etwas mehr Objektivität wäre hier durchaus angebracht!

    mit freundlichen Grüßen

    Diego Sanchez

  3. spreadpadeltogermany sagt:

    Ich zähle in der Zeit von April bis 20 August 17 Turniere.

    VG
    spreadpadeltogermany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

hsamn cUmD snnm XUo

Bitte geben Sie den Text vor: