Deutsche Padel Senioren im DPV laden zum Freundschaftsturnier nach Madrid ein

Vom 13. bis 15. März 2020 tragen die Deutschen Padel Senioren im Deutschen Padel Verband das 1. Internationale Deutsche Padel Senioren Freundschaftsturnier aus, und zwar im Norden von Madrid beim Padel Club Sansetpadel, welcher über 30 Indoor-Courts unter einem Dach bietet.

Gespielt wird – Damen und Herren getrennt – jeweils in 3 Kategorien: 45/50/55. Alle 6 Kategorien werden getrennt gespielt und gewertet. Jede Kategorie besteht aus drei Teams, d.h. mindestens 6 Spielern. Jede Alterskategorie wird einzelnd gewertet und daher ist es nicht zwingend notwendig in jeder Altersklasse ein Team zu melden.

Die Teilnahmegebühr steht noch nicht final fest, orientiert sich aber an Helsinki (das waren 150.- € /Spieler für 3 Tage Turnier inkl. Verpflegung während des Turniers + Social Event am Samstag), ohne Teamkleidung. Anreise, Transport vor Ort und Hotel muss von jedem Spieler selbst getragen und organisiert werden. Voraussichtlich wird es ein Teamhotel mit Sonderraten geben.

Anmeldung für das Turnier läuft über die Padel Senioren: info@deutschepadelsenioren.de , Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Lutz Oertel sagt:

    Hallo liebe Padelsenioren,
    Petra hat mir am 02.02.20 geschrieben das ihr noch Verstärkung braucht für Madrid.Habe mein Interesse bekundet, habe aber leider noch keine Antwort bekommen. Würde gern meine Frau mitbringen,wäre das möglich?
    sonnige Grüße aus Fuerteventura
    Lutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.